Jobangebot: Warehouse Manager in PLZ 64***

Wir betreiben ein offenes Zolllager im Bereich Halbleiterprodukte und -bauteile. Wir wickeln als logistischer Dienstleister die Ein- und Ausfuhr sowie die Lagerhaltung, und den Versand dieser Produkte für Kunden im Bereich Automotive und andere Großkunden ab. Ein weiteres Geschäftsfeld beschäftigt sich mit der Erstellung von Supply Chain Lösungen.

Aufgaben

• Koordination sämtlicher Aufgaben und Abläufe im Lager und Customer Service
• Verantwortung für die Zollprozesse im Import und Export
• Organisation der Transporte per LKW / Luft / See vom Lager zu den internationalen Kunden und von Lieferanten zum Lager
• Disziplinarische und fachliche Leitung von 25 Mitarbeitern, Mitarbeiterschulungen
• Budgetverantwortung für den Bereich Lager und Customer Service
• Einhaltung und Überwachung der KPIs und Qualitätsanforderungen unserer Kunden
• Verantwortung für die Kontrolle der außenwirtschaftlichen Prozesse
• Einreihen von Waren in den Zolltarif
• Pflege der bestehenden Bewilligungen und des Fragenkataloges, sowie ggf. Neubeantragung von Bewilligungen
• Umsetzung der Behördenvorgaben zur Arbeitssicherheit
• Reporting der KPIs an die Geschäftsleitung
• Kalkulation der benötigten Verbrauchsmateralien und Beschaffung
• Koordination von regelmäßigen Inventuren, Verantwortung für den Bestand
• Verantwortung für die reibungslose Kommunikation mit sämtlichen Kunden und Lieferanten
• Proaktive regelmäßige Überprüfung der Prozesse im Lager und Customerservice
• Entwicklung von Prozessoptimierungen und Einsparpotential im Lager und Customer Service

Anforderungsprofil

• Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaft (Bachelor), bevorzugt im Bereich Logistik, oder vergleichbar.
• Langjährige verantwortungsvolle Führungserfahrung in Management- oder Aufsichtspositionen in der Logistikabteilung eines Produktionsunternehmens, eines 3PL-Unternehmens oder ähnlichem. Vorzugsweise bei einem international tätigen Unternehmen.
• Fundierte Erfahrung und Kenntnisse in Import, Export und Lager- Materialwirtschaft und digitaler Automatisierung
• Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift
• Erfahren im Umgang mit WMS Systemen, Outlook, Excel, Word

Wir bieten:

• Ein spannendes Aufgabengebiet in einer zukunftssicheren Branche
• Eine internationale, freundliche und offene Unternehmenskultur
• Eine erstklassige Ausstattung (Laptop, Telefon)
• Kostenlose Parkplätze direkt am Standort
• Ein attraktives Gehalt

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202039-4932. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.