Jobangebot: Vertriebsreferent/in in PLZ 01***

Empfehlen Sie uns weiter.

AUFGABEN & FÄHIGKEITEN
– Marktbeobachtung und -recherche der für den P2F-Vertrieb relevanten Märkte, der handelnden Akutere und spezifischen Regionen, Identifizierung potentieller Neukunden und Produkte
– Präsentation der EFW und der Produkte mit dem Schwerpunkt Frachterumrüstung und einhergehender Produkte
– Vorbereitung und Durchführung der weltweiten Akquise von Bestands- und Neukunden für die Frachterumrüstung und der begleitenden Wartung der Flugzeuge
– Aufbau und Pflege von Kundenkontakten im Rahmen von Kundenbesuchen, Konferenz- und Messeteilnahmen
– Er- und Bearbeitung von Angeboten von der Erst- bis zur Flottenumrüstung, Erstellung begleitender kundenindividueller Produktpräsentationen
– Leitung von Verhandlungen sowie Ausgestaltung und Abschluss von Verträgen für Frachterumrüstungen für die betreuten und akquirierten Kunden in Zusammenarbeit mit allen am Prozess beteiligten internen Abteilungen
– Erstellen und Präsentieren von Fachvorträgen auf Konferenzen und Tagungen sowie Teilnahme an Fachdiskussionen, Erstellen von Fachartikeln in Fachmagazinen und Presseinterviews
– Sicherstellen der operativen Akquise, gleichzeitige Mitgestaltung der konzeptionellen Ausrichtung (Produktportfolio) im Geschäft der Frachterumrüstung

STELLENANFORDERUNGEN & QUALIFIKATION
– abgeschlossene 4-jährige Hochschulausbildung im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder einem ähnlichen Bereich
– langjährige Berufserfahrung in der Kundenakquise und im Vertrieb von technischen Leistungen vorzugsweise im Luftfahrtbereich
– Erfahrung in der Bewertung nationaler und internationaler Marktentwicklungen
– erste Erfahrungen in der Luftfahrt (z. B. Airbus Musterkenntnislehrgang) von Vorteil
– gute Kenntnisse im Vertragsrecht
– Managen und Verhandeln in Wort und Schrift in englischer Sprache
– zweite Fremdsprache wünschenswert
– sehr gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen sowie SAP
– sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Präsentationsstärke
– interkulturelle Kompetenz
– unternehmerisches Denken und Handeln
– ausgeprägte Teamfähigkeit und hohe Belastbarkeit
– sicheres Auftreten, herausragendes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
– Bereitschaft zur Reisetätigkeit

Siehe auch  Jobangebot: Elektromaschinenbauer/in Kundendienst in PLZ 24***

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202138-3320. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Empfehlen Sie uns weiter.

Schreibe einen Kommentar