Jobangebot: Technischer Projektleiter Hardwareentwicklung Leistungselektronik in PLZ 90***

Ihr Verantwortungsbereich:
– Planung, Koordination und Durchführung von Entwicklungsprojekten in Bezug auf Einhaltung des Budgets, Qualität und Zeit sowie Reporting an das Gesamtprojekt
– Fachliche Führung des Projektteams im Rahmen der Projektverantwortung
– Durchführung der Anforderungsanalyse, Konzeptentwicklung, Architektur und Design der Hardware von Elektronikkomponenten in Zusammenarbeit mit dem Projektteam

Ihre Aufgaben:
– Erster Ansprechpartner für externe und interne Kunden bei projektbezogenen Themen und Sicherstellung einer regelmäßigen Kommunikation
– Kontinuierliche Verfolgung der Projektkosten, -qualität und -termine unter Einbezug entsprechender Software-Tools und mit Hilfe definierter Kennzahlen (KPI)
– Regelmäßige Berichterstattung zu dem Projektstand und rechtzeitige Eskalation bei Soll-/Ist-Abweichungen
– Präsentation von Arbeitsergebnissen
– Konsequente Umsetzung des Change- und Risikomanagements
– Entwicklung von elektronischer Hardware, im speziellen Leistungselektronik vom Konzept bis zur Serienreife
– Durchführung von Simulationen
– Auswahl von geeigneten elektronischen Komponenten
– Erstellung von Validierungs-, Testplänen sowie Lastenheften, Spezifikationen, FMEAs und Risikoanalysen/Toleranzberechnungen
– Durchführung von Inbetriebnahmen und Validierungen von elektronischer Hardware und Implementierung in Systemen vom ersten Prototyp bis hin zur Serienkomponente
– Aktive Unterstützung der Fertigung beim Musteraufbau bzw. Serienanlauf
– Dokumentation der erbrachten Entwicklungsumfänge und Ergebnisse sowie rechtzeitige Eskalation bei Soll-/Ist-Abweichungen
– Berichtslinie erfolgt direkt an die Entwicklungsleitung

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202044-4270. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.