Jobangebot: Teamleitung Technische Dokumentation in PLZ 24***

Empfehlen Sie uns weiter.

Tätigkeitsbeschreibung
Als Teamleitung Technische Dokumentation (m/w/d) sind Sie vor allem für die operative Leitung und Kapazitätsplanung des Teams verantwortlich. Dabei stellen sie mit dem Team die spezifikationsgerechte Dokumentationserstellung unter Beachtung des Zeit- und Kostenrahmens in einem dynamischen Markt sicher und haben dabei stets die interne und externe Kundenzufriedenheit im Fokus.

Ihre Aufgaben
– Koordination der Erstellung, Prüfung, Übersetzung, Freigabe sowie logistischer Bereitstellung von technischen Dokumentationen
– Diese beinhaltet Betriebs- und Wartungsanleitungen, Ersatzteilkataloge für Standardprodukte und komplexe Projekte sowie ILS und IETD Dokumentation
– Absprache, Vorgabe und Koordination von Zuliefererdokumentation, dem Übersetzungsmanagement sowie weiterer externer Zuarbeit
– EDV-basierte Datenermittlung
– Sicherstellung der rechtskonformen Erstellung von technischen Dokumentationen nach relevanten EU-Richtlinien und Normen
– Ressourcen- und Kapazitätsplanung innerhalb des Teams (aktuell 14 MA)
– Fachliche Führung des Teams
– Allgemeine administrative und organisatorische Tätigkeiten

Ihr Profil
– Abgeschlossenes technisches Studium oder Studium der Technischen Redaktion oder vergleichbarer Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung
– Berufs- und Führungserfahrungen im Bereich technischer Dokumentation
– Sehr gute Kenntnisse von XML basierten Content Management Systemen, idealerweise „Cosima go!“
– Erfahrungen mit ILS und IETD nach ASD Spezifikation (S1000D/S2000M) und Anforderungen an techn. Dokumentation
– Selbständige Arbeitsweise, eine gute Organisationsfähigkeit und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
– Hohe Begeisterungs- sowie Motivationsfähigkeit und Freude an Teamarbeit
– Sicherer Umgang mit MS-Office, Webtechnologien sowie Dokumenten- und Grafikbearbeitungssoftware
– Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot
– Arbeitsplatz in einem Inhabergeführten Familienunternehmen in der dritten Generation, das Teil einer gesunden mittelständischen Unternehmensgruppe mit stetigem Wachstum ist
– Betriebliche Altersvorsorge
– Weiterbildungsmöglichkeiten
– Optional mehr als 30 Tage Urlaub
– Flexible Arbeitszeitgestaltung möglich

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202133-141. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Empfehlen Sie uns weiter.

Schreibe einen Kommentar