Jobangebot: Teamleiter Qualitätssicherung in PLZ 26***

Empfehlen Sie uns weiter.

Ihre Aufgaben
– Organisatorische und disziplinarische Führung der Mitarbeiter Qualitätssicherung;
– Koordination, Steuerung und Überwachung der Tätigkeiten und Prozessabläufe in der Abteilung;
– Führen von Rückkehrgesprächen;
– Eigenverantwortliche Minimierung von Nacharbeitsaufträgen und Vornahme aller erforderlichen Maßnahmen wie Qualitätszirkel, Schulungen, Besprechungen mit zuständigen Führungskräften usw.;
– Kontrolle und ganzheitliche Abarbeitung der lt. QCenter entstandenen Reklamationen und des Ausschusses;
– Organisation des Sperrlagers und der damit verbundenen Besprechungen;
– Organisation der Prüfmittelverwaltung;
– Engere Anbindung der QS-Mitarbeiter an die Prozesse (Vermeidung von unnötigen Warenfluss in Richtung der QS, stattdessen Einsatz der QS-Mitarbeiter in den Fertigungsabteilungen);
– Erstellung von Prüfplänen, Erstmusterprüfberichte und Betriebsanweisungen im Rahmen der Qualitätssicherung;
– Ständige Überprüfung und ggf. Anpassung der Maßnahmen zur Qualitätssicherung;
– Überprüfung der Qualität unter Anwendung von Prüfplänen und Zeichnungen in Wareneingang und Produktion im Vertretungsfall;
– Erarbeitung und Erstellung von Dokumentationen, Zertifikaten (ggf. nach Kundenanforderung) im Vertretungsfall;
– Abwicklung von Reklamationen im Vertretungsfall;
– Ordnung und Sauberkeit an den Arbeitsplätzen und auf den Bereitstellungsflächen im Verantwortungsbereich;
– Beachtung der Arbeitsschutzbestimmungen und der geltenden Betriebsanweisungen.

Anforderungen (fachlich, persönlich)
– Ausbildung in einem anerkannten metallverarbeitenden Ausbildungsberuf;
– Weiterbildung zum Maschinenbautechniker (m/w) oder vergleichbare Qualifikation;
– Drei bis fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Qualitätskontrolle, KVP o.ä.;
– Führungserfahrung;
– PC-Kenntnisse (MS-Office);
– Grundkenntnisse über die Druckgeräterichtlinie und das Regelwerk AD 2000

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202113-1682. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Empfehlen Sie uns weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.