Jobangebot: Teamleiter/in Betriebslabor in PLZ 15***

Empfehlen Sie uns weiter.

Ihre Aufgaben:
– Absicherung und Kontrolle der ordnungsgemäßen, termin- und qualitätsgerechten Durchführung sämtlicher laboranalytischer Arbeiten zum optimalen Betrieb der Anlagen einschließlich der Identitätskontrolle
– Absicherung, Durchführung und Kontrolle der abfallstofflichen Bewertung/Vorfakturierung der Abfallstoffe
– Durchführen von Kontrollanalysen zur Qualitätssicherung, Festlegung des Prüfprogrammes, Anweisen von Nach- oder Zusatzanalysen
– Sicherung der allseitigen Arbeitsfähigkeit des Betriebslabors der Sonderabfallverbrennungsanlage, Wahrung des Standes der Technik, konzeptionelle Tätigkeit
– Mitwirkung bei verfahrenstechnischen Entscheidungen hinsichtlich der Führung des Verbrennungsprozesses und Bearbeitung damit verbundener spezieller Herausforderungen
– Kontrolle und Mitarbeit bei der Erstellung der täglichen Verbrennungsmenüs
– Bearbeitung von Entsorgungsnachweisen
– fachliche Beratung der Kunden und Abteilung Vertrieb hinsichtlich der Abfallentsorgung
– Berichterstattung, Abrechnungen, Bilanzen u.a. gegenüber der Betriebsleitung der Sonderabfallverbrennungsanlage

Ihr Profil:
– Diplom-Chemiker/in, Ingenieur/in oder technisch- naturwissenschaftliche Ausbildung mit anschließender Qualifizierung
– Kenntnisse im Umwelt- und Abfallrecht
– Erfahrungen in der Mitarbeiterführung, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Engagement

Wir bieten:
– einen sicheren Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Entsorgungsunternehmen
– einen unbefristeten Arbeitsvertrag
– eine attraktive Vergütung und betriebliche Altersversorgung
– 30 Tage Urlaub und Urlaubsgeld
– Jahressonderzahlung
– attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichen

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202137-2278. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Empfehlen Sie uns weiter.

Schreibe einen Kommentar