Jobangebot: stellvertretende/r Leiter/in Qualitätssicherung in PLZ 66***

Empfehlen Sie uns weiter.

Ihre Aufgaben
• Unterstützung und Vertretung des Leiters Qualitätssicherung mit den folgenden Aufgaben:
• Aufbau, Aufrechterhaltung und ständige Verbesserung des Qualitätsmanagementsystem der Fa. Peptido GmbH gemäß den Vorgaben der ICH Q7A, des EU GMP Leitfadens Teil 2 sowie des U.S. FDA 21CFR, Parts 210 und 211
• Organisation der Abläufe und die Dokumentation im Bereich Qualitätssicherung
• Festlegung der Abläufe und Verantwortlichkeiten des Qualitätsmanagementsystems und die Darlegung in schriftlichen Anweisungen
• Implementierung aller notwendigen Verfahren und Prozesse, um sicherzustellen, dass die Wirkstoffe die vorgesehenen Spezifikationen für Qualität und Reinheit erfüllen
• Einrichtung eines Systems für die Überwachung und Freigabe von Produkten
• Festlegung eines Prozesses zur Sicherstellung, dass jede Produktionscharge der pharmazeutischen Wirkstoffe einer vollständigen Prüfung nach § 23 AMWHV unterzogen wird
• Freigabe zum Inverkehrbringen der Wirkstoffchargen nach § 25 AMWHV
• Information des Managements über alle qualitätsrelevanten Belange
• Genehmigung des Abschlusses von Abweichungen oder Änderungen im Rahmen festgelegter Systeme
• die Koordination der Monitoring-Aktivitäten innerhalb des Hygienekonzeptes inkl. Pest Control

Unsere Anforderungen
• Wir suchen eine hochmotivierte, sehr gut selbstorganisierte und selbständige Persönlichkeit
• Hochschulstudium der Chemie oder Pharmazie bzw. langjährige praktische Tätigkeit in der Qualitätssicherung, bevorzugt im Wirkstoffbereich
• Idealerweise erste gute Kenntnisse des Arzneimittelrechts und der GMP-Anforderungen
• Kenntnis der in der Herstellung und Prüfung von Wirkstoffen eingesetzten Verfahren
• Kenntnisse und Erfahrungen in Durchführung von Audits und Korrektur- und CAPA-Maßnahmen
• gute Englisch und EDV-Kenntnisse (MS-Office)

Das dürfen Sie erwarten
• Festanstellung für eine spannende und herausfordernde Aufgabe in einem modernen Umfeld
• Eine vielfältige und interessante Aufgabe in einem innovativen Unternehmen
• ausgezeichnete, langfristige Zukunftsperspektiven durch Weiterbildungsmöglichkeiten
• moderne Arbeitsmittel
• betriebliche Altersvorsorge
• Vermögenswirksame Leistungen

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202131-3564. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Empfehlen Sie uns weiter.

Schreibe einen Kommentar