Jobangebot: Schweißfachingenieur (EWE) oder Schweißfachtechniker in PLZ 27***

Empfehlen Sie uns weiter.

Ihre Aufgaben:
– verantwortliche Schweißaufsicht
– Erhaltung der Herstellerqualifikation im gesamten Unternehmen
– Erstellung von Vorprüfunterlagen, Spezifikationen und Dokumente zu Qualitätssicherung
– Abnahmeprüfungen, Durchführung von Qualitätsprüfungen mit Sachverständigen, Kunden, Fremdüberwacher und Behörden
– Erhaltung der ISO 9001
– CE-Erklärungen erstellen
– Qualitätsprüfung und Einleitung von QS Maßnahmen, Dokumentation, Abnahmebeauftragter
– Projektverantwortlicher mit konstruktiver Ausarbeitung einzelner Aufträge aus dem Stahl- und Anlagenbau sowie Behälterbau

Was bringen Sie mit:
– Abgeschlossenes Studium zum Maschinenbau-Ingenieur mit Zusatzausbildung zum Schweißfachingenieur
– Alternativ eine abgeschlossene Ausbildung zum Schweißfachtechniker
– Erfahrung mit QS-Systemen von mindestens 3 Jahren im Behälterbau, Maschinenbau oder Stahl- und Anlagenbau
– Dienstleistungsorientierter freundlicher Kommunikationsstil
– Kollegial und bereit im Team Verantwortung zu übernehmen
– Sicherer Umgang mit den gängigen MA-Office-Anwendungen
– Erfahrung mit ERP Systemen

Sie erwartet:
Eine kreativ sowie technisch anspruchsvolle Tätigkeit mit spannenden und verantwortungsvollen Aufgaben in einem leistungsstarken Team eines innhabergeführten Familienunternehmens, in dem Sie individuelle Lösungen mitentwickeln und Betriebsabläufe mitgestalten können.

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202116-814. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

Empfehlen Sie uns weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.