Jobangebot: Projektleiter (w/m/d) für die Entwicklung von Messgeräten in PLZ 15***

Empfehlen Sie uns weiter.

Unser Kundenunternehmen entwickelt, produziert und vertreibt hochpräzise Laborinstrumente und Prozessmesssysteme, sowie maßgeschneiderte Automations- und Robotiklösungen. Das Unternehmen ist globaler Marktführer auf den Gebieten der Dichte- Konzentrationsmessungen, der Rheometrie und der CO₂-Messung. Über 3.400 Mitarbeiter sorgen an 7 Produktionsstandorten und in 33 Vertriebsniederlassungen für einen reibungslosen Ablauf.

Für die Umsetzung von Neu- und Weiterentwicklungsprojekten sowie die technische Betreuung unserer Messgeräte suchen wir einen organisationsstarken Projektleiter (w/m/d) mit technischem bzw. naturwissenschaftlichem Hintergrund sowie ausgeprägter „Hands-On“-Mentalität.

Aufgabenbereich:

  • Sie haben die inhaltliche und organisatorische Leitung und Verantwortung von Projekten zur Entwicklung unserer Messgeräte.
  • Sie erarbeiten zusammen mit dem Produktmanagement und Ihrem interdisziplinären Entwicklungsteam die jeweiligen Produkt- und Systemanforderungen.

Anforderungen:

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau, Physik o.ä. Eine Promotion wäre wünschenswert.
  • Sie haben mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Leitung eines Entwicklungsprojektes im industriellen Umfeld oder können den erfolgreichen Abschluss eines solchen Projektes nachweisen.
  • Sie besitzen Kenntnisse auf mindestens einem der Gebiete Regelungstechnik, Thermodynamik oder Temperaturmessung.
  • Sie sind initiativ, zeichnen sich durch eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise aus und sind dabei auch in schwierigeren Projektphasen belastungsfähig.
  • Sie verfügen über eine sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit und können sich dabei in Deutsch und Englisch fließend verständigen.

Wir bieten:

  • Vielfältige und interessante Aufgaben mit hoher Selbständigkeit und Eigenverantwortung und die Möglichkeit, ein expandierendes, international agierendes Hightech-Unternehmen mitzugestalten
  • Einen sicheren und dauerhaften Arbeitsplatz
  • Umfangreiche Einarbeitung und fortlaufende Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub im Jahr, firmeneigene Parkplätze
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Gesundheitsfürsorge, Kantinenzuschuss, Firmenevents

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202138-2099. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

Siehe auch  Jobangebot: Leiter Projektmanagement (m/w/d) Sondermaschinenbau in PLZ 27***

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Empfehlen Sie uns weiter.

Schreibe einen Kommentar