Jobangebot: Projektleiter/Projektmanager im Chemieanlagenbau in PLZ 84***

Diese Aufgaben erwarten Sie:
– Sie sind verantwortlich für die Planung und Umsetzung von Projekten im Chemieanlagenbau, insbesondere im Hinblick auf Projektinhalte, Termine, Kosten, Qualität und Sicherheit
– Sie überwachen die Projektabwicklung der involvierten Fachgewerke und lösen auch selbst technische Fragestellungen darüber hinaus erkennen Sie Projektrisiken und erarbeiten proaktiv die geeigneten Steuerungsmaßnahmen
– Sie koordinieren externe Vertragspartner und Lieferanten
– Sie konzipieren kundenspezifische Lösungsansätze und beteiligen sich aktiv an der Angebots- und Vertragsausarbeitung mit den Fachabteilungen
– Sie bauen durch Ihr Handeln eine stabile und nachhaltige Kundenbeziehung auf

Das zeichnet Sie aus:
– Ingenieur (w/m/d) der Fachrichtung Chemie, Verfahrenstechnik, Energietechnik, Maschinenbau oder vergleichbar
– Mehrjährige Erfahrung in der Projektierung und Abwicklung von industriellen Anlagen, vorzugsweise in den Branchen Chemie, Kraftwerks- und Umwelttechnik
– Zertifizierung zum Projektmanager/Projektleiter von Vorteil
– Erfahrung in der erfolgreichen Anwendung von Projektmanagement-Werkzeugen
– Fachliche Flexibilität und hohe Umsetzungsorientierung sowie konzeptionelles Denken und eigenverantwortliches Handeln
– Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung sowie Bereitschaft zur Abwicklung von Projekten auch außerhalb

Gute Gründe, echte Chancen
Unser Gesamtpaket sollten Sie sich genau anschauen: attraktive Arbeitsbedingungen, spannende Projekte, strukturierte Einarbeitung, Qualifizierungsmöglichkeiten und Lebensqualität vom feinsten.

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202046-1858. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.