Jobangebot: PROJEKTLEITER/IN HANDELSWARE in PLZ 37***

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die eigenverantwortliche Leitung und Koordinierung von Projekten zur Einführung von Handelswaren zur Ergänzung des Produktportfolios
  • Wenn es um Handelswaren geht, sind Sie der/die zentrale Ansprechpartner*in für unsere externen Partner sowie unsere internen Partner aus Produktmanagement, Einkauf, Entwicklung, technischen Dokumentation und Marketing
  • Initiierung und aktives Vorantreiben von Projekten
  • Koordination und Begleitung der Markteinführung neuer Handelswaren-Produkte
  • In Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Produktmanager*innen managen Sie das Handelswaren-Portfolio über den gesamten Lebenszyklus hinweg
  • Sie arbeiten entlang der aktuellen Prozessbeschreibung „Planung und Bereitstellung von Handelswaren“

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine dreijährige kaufmännische oder technische Ausbildung sowie eine entsprechende weitere Qualifizierung für das beschriebene Aufgabenfeld
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich, verfügen über “Macherqualitäten” und bauen sich in kurzer Zeit ein breites “Stiebel-Netzwerk” auf
  • Sie sind kommunikationsstark und bringen ein hohes Maß an Teamfähigkeit mit
  • Sie möchten Verantwortung übernehmen und sind bereit sich in der Projektleitung fortzubilden
  • Idealerweise verfügen Sie über eine mehrjährige Berufserfahrung
  • Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Selbstständigkeit, Struktur und Selbstorganisation
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • Erfahrungen im Umgang mit MS Project sind von Vorteil

 Wir bieten:

  • Spannende, verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben sowie gute Entwicklungsperspektiven in einem international wachsenden Familienunternehmen
  • Flache Hierarchien, Zusammenarbeit auf Augenhöhe, offene Kommunikations- und konstruktive Feedback-Kultur
  • Eine attraktive, tarifliche Vergütung mit einem leistungsorientierten Entgeltbestandteil sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld und tariflichem Zusatzgeld
  • Einen guten Start durch eine Onboarding-Veranstaltung, individuelle Einarbeitungspläne, maßgeschneiderte Weiterbildungsmaßnahmen und die Unterstützung erfahrener Kollegen
  • Gleitzeit und individuelle Home-Office-Lösungen
  • Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. Betriebssport, Bike-Leasing, ein modernes Mitarbeiterrestaurant am Standort und Zuschuss zur Metallrente

 

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.
Für weitere Informationen oder Ihre Kurzbewerbung nutzen Sie das folgende Formular.
Sie müssen keinen Betreff eintragen, da uns automatisch der Link zu diesem Beitrag übermittelt wird.
.
   


     
     



    Bewerbungsunterlagen

    .
    Anschreiben (>2MB-PDF):

    Lebenslauf (>2MB-PDF):

    Sonstiges (>2MB-PDF):

    * - Pflichtfelder