Jobangebot: Produktionsleitung in PLZ 24***

Empfehlen Sie uns weiter.

Tätigkeitsbeschreibung
Die Abteilung Produktion besteht aus fünf Teams (Mechanische Fertigung, Montage, Elektromontage, Malerei und Arbeitsvorbereitung), in denen zur Zeit ca. 100 Mitarbeiter beschäftigt sind. Als Produktionsleitung sind Sie hauptverantwortlich für die Abteilung Produktion und die beschäftigten Mitarbeiter, gestalten und fördern die dynamischen Änderungen in einem sich stetig wandelnden Markt und haben dabei fortwährend die Organisation und das Controlling der Kennzahlen im Blick.

Ihre Aufgaben
– Gesamtverantwortung für den Produktionsbereich sowie die Koordination und Steuerung der Fertigungsprozesse
– Sicherstellung und Optimierung der Kapazitätsplanung
– Budgetierung und Einhaltung der Jahresziele und Produktivitätssteigerung
– Steuerung der Produktions-KPIs
– Leitung von KVP- und Investitionsprojekten
– Agieren als Impulsgeber und Gestalter für zukunftsweisende, moderne Prozesse und Strukturen
– Gewährleistung der Lieferversprechen gegenüber Kunden (Qualität, Kosten, Zeit)
– Enge, partnerschaftliche und gesamtzielorientierte Zusammenarbeit mit allen Abteilungen und mit unserer Schwestergesellschaft
– Einhaltung Arbeitssicherheit und Umweltschutz
– Eigenverantwortliche fachliche und disziplinarische Führung der Teamleitungen
– Mitarbeiterentwicklung

Ihr Profil
– Studienabschluss in Wirtschafts-/ Produktionsingenieurwesen
– Mindestens 10 Jahre Erfahrung in einem anspruchsvollen industriellen Umfeld, mindestens 5 Jahre Erfahrung in einer Führungsposition in der Industrie, idealerweise im Maschinenbau
– Starke Kenntnisse und Erfahrung mit Kapazitäts- und Projektplanung mit einem ERP Tool
– Tiefes Wissen und langjährige Erfahrung in der Budgetverwaltung
– Fundierte Kenntnisse der Industriestandards und der damit verbundenen Verfahren (Lean Produktion, TPM, 5s, Kanban, …)
– Ausgesprochene Shopfloor-Nähe, mit Improvisationstalent und Flexibilität
– Erfahrung und Kenntnisse im Normen- und Zertifizierungsbereich
– Ausgezeichnete analytische und problemlösende Fähigkeiten
– Positive, unternehmerisch Grundeinstellung mit ausgeprägtem Willen zur Innovation
– Zielgruppen- und situationsgerechte Kommunikationsfähigkeit
– Integrativer und wertschätzender Führungsstil und Freude an der Weiterentwicklung von Mitarbeitern
– Hands-on-Mentalität

Unser Angebot
– Arbeitsplatz in einem Inhabergeführten Familienunternehmen in der dritten Generation, das Teil einer gesunden mittelständischen Unternehmensgruppe (weltweit 800 Mitarbeiter) mit stetigem Wachstum ist
– Betriebliche Altersvorsorge
– Weiterbildungsmöglichkeiten
– Optional mehr als 30 Tage Urlaub
– Flexible Arbeitszeitgestaltung möglich

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202123-3270. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Empfehlen Sie uns weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.