Jobangebot: Produktionskoordinator: Fertigung Messgerätebau in PLZ 69***

Wir sind ein junges, innovatives High-Tech-Unternehmen spezialisiert auf Umweltmesstechnik (Luft und Abgase).

Ihre Aufgaben:

• eigenständige Organisation des reibungslosen Ablaufs in der Fertigung unserer kundenspezifischen Messgeräte-Kleinserien unter technischen Aspekten

• Anleitung von derzeit 3 Produktionsmitarbeitern

• Unterstützung bei der Gerätemontage

• Koordination und Durchführung von Qualitätskontrollen und Dokumentationen

• Bestellungen und Versand

Ihre Qualifikationen:

• Solide technisch-mechanische Ausbildung (z.B. Feinmechaniker), wünschenswert mit Weiterbildung zum Techniker oder Vergleichbares

• Führungskompetenz, Organisationsfähigkeit, Eigeninitiative, Strukturieren von Arbeitsabläufen, Zeitmanagement, Eigenständiges Vorantreiben von Projekten, Erfahrung im Anleiten von Mitarbeitern

• Strukturierte, präzise, lösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsbewusstsein

• Ausgeprägtes technisches Verständnis zur Optimierung von Produktionsabläufen

• Berufserfahrung in der Fertigungssteuerung

• Erfahrungen im Kleinserienbau von Messgeräten/Prototypen sowie in der Lagerhaltung von Vorteil

• Fließende Deutschkenntnisse notwendig; schriftliche Englischkenntnisse sehr erwünscht

• Grundlegende IT-Kenntnisse (MS Office/LibreOffice)

• Erfahrungen mit CAD-Programmen (z.B. Inventor) erwünscht

• grundlegende Programmiererfahrungen von Vorteil

Wir bieten:

• Junges, offenes und internationales Team
• Hoch innovatives technologisches Arbeits-Umfeld
• Möglichkeiten der aktiven Produktweiterentwicklung
• Verantwortungsvolle Tätigkeit mit Zukunftsperspektive

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202040-230. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.