Jobangebot: Mitarbeiter (m/w/d) Leit- und Informationstechnik in PLZ 04***

Empfehlen Sie uns weiter.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
• Administration und Betreuung von Leitsystemumgebungen (SCADA) im Energiesektor auf Anwendungs- und Systemebene
• Administration und Betreuung von energiewirtschaftlichen oder sicherheitsrelevanten IT-Systemen (u.a. Anwendungen im Gastransport, Nachrichtenkommunikation, Datenerfassung und -verarbeitung, Reporting) sowie deren Schnittstellen
• Mitwirkung bei der Erkennung und Beseitigung von Prozessstörungen (u.a. Nachvollziehen von Datenspuren), Überprüfung und Diagnose von Systemlogfiles und -meldungen.
• Zusammenarbeit mit den Anwendern der Kunden und Applikationsherstellern zur stetigen Weiterentwicklung und Aktualität unserer und Kundensysteme.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
• Sie haben ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Fachrichtung Energietechnik, Automatisierungstechnik, Elektro- und Informationstechnik oder vergleichbar bzw. durch einschlägige Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten.
• Ihre Arbeitsweise ist geprägt durch ein hohes Maß an Eigenmotivation, Systematik und Genauigkeit.
• Sie sind es gewohnt, selbstständig zu arbeiten und haben zudem keine Probleme, im Team lösungs-orientiert mitzuwirken.
• Sie zeichnen sich durch sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten sowie absolute Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit aus.
• Sie besitzen sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Unsere Leistungen – attraktiv und leistungsfördernd
• Leistungsgerechte Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
• 38-Stunden-Woche und flexible Arbeitszeiten
• 30 Tage Urlaub
• Homeoffice-Regelung
• Individuelle, kompetente Einarbeitung und Weiterbildung
• Moderne Büro- und IT-Ausstattung
• Offene und freundliche Kommunikationskultur
• Tolle Mitarbeiter-Benefits

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202130-168. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Empfehlen Sie uns weiter.

Schreibe einen Kommentar