Jobangebot: Managementsystembeauftragte/r QM / UM in PLZ 23***

Als Managementsystembeauftragter sind Sie für die Planung, Organisation und Kontrolle der Qualitätssicherung verantwortlich. Interne / externe Audits unterstützen die Systemergebnisse. Die Qualitätsziele werden in Übereinstimmung mit dem Führungsteam erarbeitet.
• Umsetzung des QM-Systems (9001/14001/3834/HP0/ UL/CSA) nach Gesetzeskonformität
• Systematische Weiterentwicklung des Qualitätssicherungssystems und der Qualitätserfolge
• QM-Themen betreuen, Maßnahmen priorisieren und durchführen
• Planung, Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von internen und externen Audits
• Verwaltung des Dokumentenmanagementsystems
• Analytische Koordination, Umsetzung und Verantwortung von qualitätsrelevanten Themen
• Aufbereitung und Statistik von KPIs und weiteren relevanten Kennzahlen
• Koordinator / Ansprechpartner für Arbeitsschutz, Datenschutz

Was Sie mitbringen:
• Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Qualität, Umwelt, Datenschutz und Arbeitsschutz
• Kenntnisse in der Gestaltung und Pflege von z.B. QM/UM-Systemen
• Fähigkeit zum eigenständigen, strukturellen und analytischen Arbeiten
• Ausgeprägte Kenntnisse im Bereich der gesetzlichen und behördlichen Vorgaben
• Solide Kenntnisse der einschlägigen Normen DIN 9001 / 14001/ 3834 / HP0 / UL/CSA
• Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS-Office, gern auch mit gängigen CRM-Systemen
• Fließend konversationssicher in der deutschen und englischen Sprache
• Sie sind begeisterungsfähig, einsatzbereit, verantwortungsbewusst und empathisch

Unser Angebot:
• Gestaltungs- und Optimierungsmöglichkeiten in einem vielseitigen Aufgabengebiet
• Ein unbefristeter Arbeitsvertrag
• Zielgerichtete, umfangreiche Einarbeitung mit einem Mentor
• Einen vertrauensvollen und wertschätzenden Umgang miteinander
• Eine offene Unternehmens- und Feedbackkultur in einem inhabergeführten Familienunternehmen
• Zielgerichtete Fort- und Weiterbildung mit digitalen Medien
• Flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege
• Eine gute Work-Life-Balance durch Gleitzeit, einen kurzen Freitag sowie 30 Tage Urlaub
• Benefits durch Gesundheitsvorsorge und Sport

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 20214-1575. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.