Jobangebot: Leitung Business Applications in PLZ 32***

Wir sind die Holding, die standortübergreifend Aufgaben aus den zentralen Verwaltungsbereichen für die 16 Einzelunternehmen der Unternehmensgruppe übernimmt. Das sind vor allem Bereiche, in denen es sinnvoll ist, für alle Einzelunternehmen gemeinsam zu planen und zu koordinieren wie z. B. Einkauf, Human Ressources oder Finanzen und Controlling.

IHRE AUFGABEN

– Sie sind verantwortlich für die Ausrichtung des Bereichs Business Applications auf die Nutzerzwecke sowie die Erstellung und Pflege der Applikationsinfrastruktur (Systeme, Daten, Infrastruktur).
– Sie leiten unser Business-Applications (BA)-Team und übernehmen die Kommunikation mit Herstellern und Dienstleistern im Bereich Business Applications.
– Sie beraten die IT-Leitung bei der Gestaltung von IT-Service-Leveln und begleiten und gestalten die Produktauswahl und -einführung.
– Sie bereiten verschiedene Projekte im BA-Umfeld vor und überwachen diese.
– Sie übernehmen das Anforderungsmanagement für Anpassungen und Neuimplementierungen.

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

– Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsinformatik oder alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung als Industriekaufmann* bzw. eine Weiterbildung als Betriebsinformatiker* mit mehrjähriger Berufserfahrung.
– Sie bringen ein gutes Verständnis für Businessarchitekturen und Applikationen im Produktionsumfeld mit und konnten bereits Erfahrung in den Bereichen ERP, MES und QMS sammeln.
– Sie haben bereits verschiedene BA-Projekte ausgewählt und durchgeführt und kennen sich in der Erhebung und Umsetzung fachlicher und technischer Anforderungen sowie der gemeinsamen Gestaltung von Geschäfts- und Produktionsprozessen bestens aus.
– Kenntnisse von Datenstrukturen, Datenqualitätsmanagement und datenintensiven Analyseverfahren sowie von strukturierten BA-Betrieben und Lebenszyklusmanagement sind für Sie selbstverständlich.
– Gute Personalführungskompetenzen, englische Sprachkenntnisse sowie Kenntnisse zu Update, Deployment und Roll-out-Planung für BA runden Ihr Profil ab.

WARUM SIE ZU UNS KOMMEN SOLLTEN

– Unser Konzept ›OKE Plus‹ mit Kindertagesstätte, Betriebsrestaurant, Aktivbereich sowie vielen internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten und weiteren Bausteinen wie Poolfahrzeuge für Fahrgemeinschaften, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr.
– Bei uns arbeiten Sie eigenverantwortlich und selbstständig in einem aufgeschlossenen Team.
– Wir bieten die Möglichkeit zur Einbringung Ihrer persönlichen Stärken sowie interessante Arbeitsinhalte mit Blick über den Tellerrand und eine gute Übersicht in die Unternehmensprozesse.
– Wir riskieren lieber eine falsche Entscheidung, als dass nichts passiert. Jeder Mitarbeiter hat die Möglichkeit, in seinem Bereich eigenverantwortlich zu entscheiden und zu handeln.
– Wir reden nicht nur von offenen Türen und kurzen Entscheidungswegen, sondern leben sie auch.
– Wir geben Strukturen für die Standorte innerhalb der Unternehmensgruppe vor und schaffen so weltweit ein vertrauensvolles und modernes Miteinander.

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202042-4933. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.