Jobangebot: Leiter/in – Vertrieb in PLZ 73***

Ihre Aufgaben

• Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Führung der Unternehmensbereiche Vertrieb, Marketing, After-Sales / Service und Technische Redaktion
• Sie planen und steuern die Vertriebsaktivitäten inkl. des Vertriebscontrollings zur Verfolgung der Ziel-/ Ergebniserreichung gemeinsam mit der Geschäftsführung
• Sie verantworten die strategische Weiterentwicklung der Einheiten und steuern die internationalen Vertriebspartner und Vertreter
• Sie führen Markt- und Wettbewerbsanalysen zur Ableitung von Trends durch und implementieren darauf basierend Vertriebskonzepte
• Sie führen nachhaltige Verbesserungsmaßnahmen durch, um die Wettbewerbsfähigkeit sicherzustellen
• Sie arbeiten aktiv im Vertrieb mit und beraten die Kunden mit dem Ziel der langfristigen Kundenbindung und führen Vertragsverhandlungen
• Sie gewinnen einen guten Einblick von Markt- und Kundenbedürfnissen und suchen gezielt nach neuen Geschäftsentwicklungsmöglichkeiten
• Sie erschließen neue Kunden, Märkte und Partner weltweit
• Sie entwickeln Marketingstrategien, Werbemaßnahmen und Informationsmaterialien sowie Produktpräsentationen und -schulungen
• Sie stellen die Präsenz des Unternehmens in den digitalen Medien sicher und koordinieren vertriebsrelevante Veranstaltung wie Fachmessen
• Sie stellen die reibungsfreie Abwicklung von Kundenaufträgen sicher
• Sie arbeiten zur optimalen Ausrichtung aller Aktivitäten mit den abteilungsübergreifenden Einheiten und der Geschäftsleitung eng zusammen

Ihre Qualifikation

• Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, etc.) oder eine vergleichbare Qualifikation mit
• Sie können profunde Vertriebserfahrungen im industriellen B2B-Umfeld vorweisen, idealerweise im Bereich Maschinenbau / Sondermaschinenbau / Automobilfertigung
• Sie verfügen über Führungsexpertise sowie eine starke Kunden- und Dienstleistungsorientierung
• Sie sind ein Hands-on Stratege mit ausgezeichneter Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick
• Sie bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstständigkeit mit und können Andere begeistern
• Sie sind bereit, neue, innovative Wege zu gehen und habe großes Interesse an digitalen Themen
• Sie zeichnet analytische und strategische Fähigkeiten sowie konzeptionelles und prozessorientiertes Arbeiten aus.
• Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
• Sie bringen eine hohe Bereitschaft zu Dienstreisen (weltweit) mit.

 

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.
Für weitere Informationen oder Ihre Kurzbewerbung nutzen Sie das folgende Formular.
Sie müssen keinen Betreff eintragen, da uns automatisch der Link zu diesem Beitrag übermittelt wird.
.
   


     
     



    Bewerbungsunterlagen

    .
    Anschreiben (>2MB-PDF):

    Lebenslauf (>2MB-PDF):

    Sonstiges (>2MB-PDF):

    * - Pflichtfelder