Jobangebot: Leiter/in Technik in PLZ 02***

Empfehlen Sie uns weiter.

Ihre Aufgaben

  • Fachliche, organisatorische und disziplinarische Führung der Abteilung Technik und alle damit verbundenen Tätigkeiten
  • Sicherstellung der termin- und kostengerechten Projektbearbeitung und der notwendigen Qualität
  • Kapazitive Abstimmung des Mitarbeitereinsatzes mit dem Projektleiter und Gruppenleiter unter Berücksichtigung des Projektterminplanes
  • Planung und Sicherstellung der notwendigen Ressourcen entsprechend den Projektanforderungen
  • Organisation von Weiterbildungen der Mitarbeiter entsprechend der strategischen Vorgaben
  • Sicherstellung der Einhaltung relevanter Gesetze, Richtlinien sowie Kundenvorgaben
  • Unterstützung der Projektleitung und des Einkaufs bei der technischen Klärung von Beanstandungen des Kunden oder beim Lieferanten
  • Vereinheitlichung und Weiterentwicklung von Konstruktionsgrundsätzen
  • Sicherstellung der Maschinensicherheit von Anlagen und Baugruppen nach den gültigen Normen
  • Unterstützung bei der Entwurfs- und Komplettkonstruktion kompletter Anlagen und Baugruppen sowie Bauteilberechnungen
  • Planung und Sicherstellung von F&E Aktivitäten entsprechend der strategischen Vorgaben
  • Durchsetzung der Unternehmensinteressen gegenüber den Kunden

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Technisches Studium (Universität, FH, DH) mit der Fachrichtung Maschinenbau / Fördertechnik oder vergleichbar
  • Kenntnisse in Office / ERP, Inventor, AutoCAD und Profile
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise im Sonderanlagenbau und Bereich Fördertechnik, in der Projektierung von technisch anspruchsvollen Produkten im Maschinen- und Anlagenbau
  • Analytische und effiziente Vorgehensweise, Selbstständigkeit sowie ein hohes Engagement und ausgeprägtes Kostenbewusstsein
  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Organisationsgeschick und einen klaren Blick für Prioritäten
  • disziplinarische Führungserfahrung von Mitarbeitern
  • Verhandlungsstarkes und sicheres Auftreten
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Hohe Belastbarkeit und Reisebereitschaft

Wir bieten

  • Herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Selbstständiges Arbeiten bei flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • Dynamische und motivierte Teams sowie engagierte Führungskräfte
  • Intensive Einarbeitung sowie kontinuierliche Weiterbildungen
  • 30 Tage Urlaub
  • Gleitende Arbeitszeiten

 

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.
Für weitere Informationen oder Ihre Kurzbewerbung nutzen Sie das folgende Formular.
Sie müssen keinen Betreff eintragen, da uns automatisch der Link zu diesem Beitrag übermittelt wird.
.
   


     
     



    Bewerbungsunterlagen

    .
    Anschreiben (>2MB-PDF):

    Lebenslauf (>2MB-PDF):

    Sonstiges (>2MB-PDF):

    * - Pflichtfelder





    Empfehlen Sie uns weiter.