Jobangebot: Leiter/in Produktentwicklung in PLZ 07***

Ihre Aufgaben:
– strategische Weiterentwicklung unserer Produkte und Prozesse sowie Entwickeln von Produktinnovation
– verantwortlich für die Einhaltung und Weiterentwicklung des bestehenden Entwicklungsprozesses
– Absicherung aller technischen Belange im Rahmen der Entwicklung unserer Leistungskondensatoren in enger Abstimmung mit anderen Bereichen
– Überwachung der Einhaltung von technischen Standards und Sicherheitsvorgaben
– Definition und Weiterentwicklung von Qualitäts- und Prüfanforderungen
– verantwortlich für die Produktfreigabe, die notwendige Ressourcen-, Kosten- und Themenplanung
– Projektdefinition und -leitung
– Patentarbeit
– Pflege von internationalen Kundenkontakten
– Mitarbeiterführung und —entwicklung von ca. 20 Mitarbeitern (m/w/d)
– Zusammenarbeit mit externen Gremien (z.B. DKE, IEC) und Verbänden (z.B. ZVEI) sowie Beteiligung an Entwicklungsprojekten mit externen Partnern aus Industrie und Lehre

Ihr Profil:
– naturwissenschaftlich technischer Hochschulabschluss, vorzugsweise mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Hochspannungstechnik, elektronische Bauelemente oder Physik, wünschenswert ist eine Promotion im technischen Bereich
– gute Kenntnisse von gängigen Isoliermaterialien, Werkstoffen und Verfahren der Elektrotechnik
– mehrjährige praktische Berufserfahrung in einem Produktionsunternehmen, vorzugsweise mit Entwicklungserfahrung z.B. von Leistungselektronik
– zwingend notwendig ist Führungserfahrung
– Durchsetzungsfähigkeit, Problemlösungskompetenz, Eigeninitiative, Teamplayer
– sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
– Grundkenntnisse im Bereich der Konstruktion
– Reisebereitschaft und Führerschein Klasse B

Wir bieten:
– unbefristete Anstellung in Vollzeit
– interessante und abwechslungsreiche Aufgabenstellung mit internationalen Kontakten
– faire Unternehmenskultur und kollegiales Arbeitsklima
– flexible Arbeitszeitgestaltung im Gleitzeitmodell
– gute Weiterbildungsmöglichkeiten
– ansprechendes Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie betriebliche Zusatzleistungen (Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement, vergünstigtes Jobticket, …)

 

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.
Für weitere Informationen oder Ihre Kurzbewerbung nutzen Sie das folgende Formular.
Sie müssen keinen Betreff eintragen, da uns automatisch der Link zu diesem Beitrag übermittelt wird.
.
   


     
     



    Bewerbungsunterlagen

    .
    Anschreiben (>2MB-PDF):

    Lebenslauf (>2MB-PDF):

    Sonstiges (>2MB-PDF):

    * - Pflichtfelder