Jobangebot: Leiter Herstellungsbetrieb/Produktionsleiter in PLZ 39***

Stellenbeschreibung:
– Verantwortliche Leitung der Produktion mit allen damit zusammenhängenden Maßnahmen in den Bereichen Personal, Investition, Betriebsabläufe
– Erstellung und Lenkung der Arbeits- und Prüfprogramme in Abstimmung mit dem Leiter Qualitätsmanagement
– Überwachung der Qualität
– Disziplinarische Führung des Produktionspersonals
– Beseitigung von Qualitätsmängeln und Bearbeitung von internen Reklamationen
– Durchführung und Überwachung von Prozessänderungen
– Instandhaltung von Produktionseinrichtungen
– Umsetzung des Prüf- und Messmittelmanagements
– Durchsetzung der Bestimmungen des Arbeits-, Gesundheits-, Brand- und Umweltschutzes

Ihre Voraussetzungen:
– Meister/Techniker/Ingenieur allgemeine Luftfahrt oder vergleichbarer Abschluß (z.B. Maschinenbau)
– umfangreiche Kenntnisse im Qualitätswesen, idealerweise nach Part 21G alternativ ISO 9100 oder ISO 9001
– Fundierte mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Fertigung
– Erfahrungen im Bereich Faserverbund, Lack und Metallverarbeitung von Vorteil
– Mehrjährige Führungserfahrung von 15 bis 50 Mitarbeitern
– Selbstständige problemlösungsorientierte Arbeitsweise

Kenntnisse und Fertigkeiten:
– Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
– Branchenübliche Englischkenntnisse
– Sichere EDV-Kenntnisse MS-Office
– Selbstsicheres motivierendes Auftreten und Durchsetzungsvermögen

Wir bieten:
– unbefristetes Arbeitsverhältnis
– Familiäres Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
– Spannendes abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einer aufregenden Branche
– Mitarbeiterfreundliche Arbeitszeiten

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202033-1680. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.