Jobangebot: KEY ACCOUNT MANAGER B2B LEBENSMITTEL – PLZ 85***

Ihr Aufgabenbereich umfasst:

  • Beratung und Betreuung von Global Player und KMU’s aus der Lebensmittelindustrie auf nationaler und internationaler Ebene
  • Betreuung und Weiterentwicklung vorhandener Kundenbeziehungen und Erschließung neuer Märkte und Handelspartner
  • Erarbeitung und Umsetzung von Kundenkonzepten
  • Prüfung der Umsetzbarkeit von Kundenanfragen aus dem B2B Bereich
  • Teilnahme an internationalen Messen und Ausstellungen
  • Kontinuierliche Beobachtung der Markt- und Wettbewerbssituation
  • Absatz/Umsatz/DB-Verantwortung der zugeordneten Handelspartner
  • Ausschöpfung des Absatz- und Umsatzpotenzials durch optimales Kundenbeziehungsmanagement
  • Führen von Preis- und Konditionsverhandlungen

(befristet während der Elternzeit, mindestens 2 Jahre, nach entsprechendem wirtschaftlichem Erfolg unbefristet)

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder technisch orientiertes Studium mit Schwerpunkt Lebensmittel, entscheidend ist die praktische Vertriebserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb B2B Lebensmittel
  • Unternehmerische Denk- und Handlungsweise
  • Exzellente Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeit
  • Extrovertierte Persönlichkeit
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Erfahrung im Beziehungs- und Kundenmanagement
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202038-1991.  Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu. Fassen Sie alle beigefügten Dokumente in einer PDF zusammen.
For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.
Zum Bewerbungsformular:
https://www.netzwerk-arbeit.com/bewerbungsformular/
Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.