Jobangebot: Kanzleimanager, Prozessmanager in PLZ 29***

Als Kanzleimanager arbeiten Sie eng mit der Kanzleileitung zusammen und unterstützen diese sowohl bei den täglichen Herausforderungen wie auch bei den herausfordernden Aufgaben der Zukunft. Der Fokus Ihrer Tätigkeiten liegt in der Entlastung der Kanzleileitung, indem Sie nachhaltig Führungs- und Managementaufgaben übernehmen. Sie sind für die Kanzleiorganisation zuständig und optimieren interne Arbeitsprozesse; zudem übernehmen Sie eine entscheidende Rolle in unserem Qualitätsmanagement. Als digitale Kanzlei setzen wir Ihre Bereitschaft, sich mit Neuem zu beschäftigen, voraus.

Sie bringen mit:
– Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Bachelor- oder Master-Studium oder eine Ausbildung als Steuerfachangestellte/Steuerfachwirt mit mehrjähriger Berufserfahrung
– Optimale Voraussetzungen bringen Sie mit, wenn Sie eine Weiterbildung zum Kanzleimanager (z.B. bei Straßenberger Konsens Training) abgeschlossen haben. Gerne unterstützen wir Sie hier auch bei der Qualifizierung
– Freude, sich in Geschäftsabläufe und Strukturen einzudenken, komplexe Zusammenhänge zu erkennen und Lösungsansätze zu finden
– Sicherer Umgang in Microsoft Office und idealerweise DATEV
– Persönlich zeichnen Sie sich durch Kommunikationsstärke, Organisationstalent, strukturierter Arbeitsweise und Durchsetzungsvermögen aus
-Schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit und hohes Engagement

Unsere Kanzlei ist mit dem Arbeitgebersiegel des Steuerberaterverbandes Niedersachsen ausgezeichnet und wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen, sicheren und modernen Arbeitsplatz. Während andere nur darüber sprechen, leben wir all dies.

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202048-3554. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.