Jobangebot: IT-Leiter in PLZ 87***

In dieser Aufgabe obliegt Ihnen die Gesamtverantwortung für unsere
kommerzielle und technische IT.

Ihre Aufgaben

• Strategische Konzeption und operative Umsetzung der unternehmensweiten
IT-Infrastruktur sowohl am Hauptsitz in Memmingen als auch für
die nationalen und internationalen Tochter- und Schwestergesellschaften
• Konzeptionelle Gestaltung der IT-Security-Architektur zur Sicherstellung
des betrieblichen und personenbezogenen Datenschutzes
• Sicherstellung der Hochverfügbarkeit und des störungsfreien Betriebes
der IT-Infrastruktur
• Integration verschiedener technisch-kommerzieller Systemlandschaften
(SAP, PLM, CAD, CAM …)
• Kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung betriebsinterner
Abläufe und Prozesse im Hinblick auf Wirtschaftlichkeit und Effizienzsteigerung
mittels digitaler Technologien
• Fachliche und disziplinarische Führung sowie Förderung der Teams im
Rechenzentrum, SAP- und WEB-Programmierung sowie technische IT
mit ca. 30 Beschäftigten
• Verantwortung für die Budgetierung des IT-Etats (Investitionen, Kosten)
• Fachliche Auswahl und finale Freigaben bei der Beschaffung von Hardware,
Software und Abschluss von Support-/Dienstleistungsverträgen im
IT-Umfeld sowie Koordination externer Dienstleister

Sie bringen mit

• Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder vergleichbare
IT-Ausbildung mit entsprechenden Zusatzqualifikationen
• Berufs- und Führungserfahrung in der IT-Leitung
• Umfangreiche Expertise in IT-Infrastruktur, IT-Security und Hochverfügbarkeitslösungen
im Rechenzentrum
• Erfahrung mit der Virtualisierung von Server und Desktop (idealerweise
mit VMWare) sowie Kenntnisse in verschiedenen Betriebssystemumgebungen
(Windows, Linux, Mac) und im Bereich Mobile Device Management
• Sehr gute System- und Prozesskenntnisse im SAP-Umfeld (ECC 6.0 und/
oder S4/Hana)
• Erfahrung in der Integration technisch-kommerzieller Systemlandschaften
• Führungspersönlichkeit mit konzeptioneller Stärke und Hands-On-Mentalität,
die eigenverantwortlich, zielorientiert und wertschätzend führt
und kommuniziert
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Reisebereitschaft

Wir bieten

• Hoch innovatives Umfeld
• Hervorragendes Betriebsklima
• Sichere Arbeitsplätze
• Personalentwicklung
• Karrieremöglichkeiten
• Erfolgsbeteiligung
• Betriebliches Gesundheitsmanagement
• Betriebliche Altersvorsorge
• Betriebssportgruppen
• Betriebsrestaurant
• Unterstützung bei Wohnungssuche

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202048-3129. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.