Jobangebot: Instandhaltungsplaner/Autragsplaner EMR-Werkstatt in PLZ 50***

Was Sie erwartet

– Klärung eingehender Aufträge hinsichtlich der Priorität, des Arbeitsumfanges und der beteiligten Handwerkergruppen sowie Eingabe aller für den Auftrag erforderlichen Daten in SAP
– Verantwortung für die Materialdisposition der einzelnen Aufträge, unter Nutzung unterschiedlicher Systeme, wie z. B. Reservierung über SAP, Ariba, Heiler-Katalog
– Erstellung von Planungsunterlagen (Kostenschätzungen, Arbeitspläne in und außerhalb von SAP, Stücklisten, Skizzen etc.) und Ermittlung von Planzeiten in Zusammenarbeit mit dem
Instandhaltungsmeister für die Gewährleistung eines optimalen Arbeitsablaufes
– Zuständigkeit für die Erstellung der Auftragspapiere und Bereitstellung dieser bei den Beteiligten (Meister, Handwerkern, Fremdfirmenkoordinatoren, Rahmenvertragspartnern) inklusive Klärung (wenn erforderlich) in Absprache mit dem Betrieb der Sicherheitsleiste, des Equipments und Ergänzung von Auftragstexten sowie ggf. Kostenschätzungen
– Abstimmung von Arbeitsabläufen mit dem Betriebsingenieur, dem Instandhaltungsmeister, dem Betrieb und ggf. anderen beteiligten Gewerken sowie Verantwortung für die Dokumentation entsprechend dem Stand der Technik inklusive Aktualisierung und Pflege der Dokumentation im Rahmen der Instandhaltungsmaßnahmen
– Terminverfolgung für Material- und einmaligen Fremdleistungen gemäß der gültigen Richtlinien
– Unterstützung bei der Einteilung und Sicherstellung der Rufbereitschaft

Was wir erwarten

– Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik oder vergleichbar
– Weiterbildung zum Techniker oder Meister im Bereich der Elektrotechnik
– Mehrjährige Berufserfahrung
– Erfahrung in der Instandhaltung im Bereich der chemischen Industrie im entsprechenden Fachgewerk
– Kenntnisse im Bereich Microsoft Office und SAP-PM
– Zusatzausbildungen entsprechend den Sonderaufgaben
– Teilnahme an der Rufbereitschaft

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202038-4838. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.