Jobangebot: Head of Site Management in PLZ 88***

Empfehlen Sie uns weiter.

Darauf haben Sie Lust
* Im Rahmen Ihrer Tätigkeit verantworten Sie standortübergreifend alle nationalen und internationalen Baustellenaktivitäten in Deutschland vom Auftragseingang bis zur Endabnahme für unsere Geschäftsbereiche Performance Materials, Plastic & Rubber und Food & Recycling.
* Konkret führen Sie fachlich und disziplinarisch ein Team von ca. 50 MitarbeiterInnen und sind am Aufbau eines Teams zur Inbetriebnahme der Automation beteiligt.
* Dabei stellen Sie bereits in der Vertriebsphase die nötige fachliche Unterstützung sicher, Sie gewährleisten während der Baustellenphase die Bereitstellung der benötigten Infrastruktur und Werkzeuge und überwachen die Montagequalität und Inbetriebnahme sowie den Baustellenfortschritt bis zur Endabnahme der Anlagen.
* Des Weiteren gehört die Koordination von externen Dienstleistern, die Vergabe von Turn-Key Montagepaketen und die Abgrenzung der Schnittstellen zu anderen an den Projekten beteiligten Gewerken zu Ihrem Verantwortungsbereich.
* Sie koordinieren technische und vertragliche Aspekte und stellen die reibungslose Zusammenarbeit zwischen uns und unseren externen Dienstleistern auf Basis Back-to-Back und den Anforderungen aus unseren Kundenverträgen, inklusive des Claim Managements und der Kalkulation und Umsetzung von Nachträgen sicher.
* Sie verantworten die Termin- und Kostenüberwachung der Projekte, die periodische Erstellung von Forecasts und stellen ein regelmäßiges Berichtswesen und den reibungslosen Ablauf der Baustellen sicher.
* Zudem koordinieren Sie die vollständige Erstellung von zwischen- und Endabnahmeprotokollen und die Aufnahme der Inbetriebnahmedaten nach Übergabe der Anlage an den Kunden.
* Nicht zuletzt bringen Sie Ihre Expertise zielgerichtet bei Lessons Learned bzw. dem Wissenstransfer neuer Mitarbeiter zur kontinuierlichen Verbesserung ein.

DAS WÜNSCHEN WIR UNS:
* Abgeschlossene technische Ausbildung und Weiterbildung zum Techniker oder abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften mit mechanischem und/oder elektrischem Hintergrund.
* Mehrjährige Baustellenerfahrung im Bereich des internationalen Großanlagenbaus und der Fördertechnik sowie in der Auftragsabwicklung von komplexen Turn-Key Projekten von Auftragseingang bis zur Endabnahme mit einem Volumen von > 50 Mio EUR
* Erfahrungen in der Führung von fachlichen und disziplinarischen standortübergreifenden internationalen Teams
* Detaillierte Kenntnisse in Vertragsrecht (z.B. FIDIC, Orgalime, etc.) und in der Vergabe von Turn-Key Montagepaketen
* Versierter Umgang mit MS Office-Anwendungen, inkl. MS Project
* Organisationstalent, Flexibilität und Eigeninitiative sowie eigenverantwortliche systematische Arbeitsweise und ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Bereitschaft zur Teilnahme an fachspezifischen Trainings und Fortbildungen
* Sehr gute Deutsch- und sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprache von Vorteil
* Bereitschaft zu gelegentlichen nationalen und internationalen Dienstreisen

 

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.
Für weitere Informationen oder Ihre Kurzbewerbung nutzen Sie das folgende Formular.
Sie müssen keinen Betreff eintragen, da uns automatisch der Link zu diesem Beitrag übermittelt wird.
.
   


     
     



    Bewerbungsunterlagen

    .
    Anschreiben (>2MB-PDF):

    Lebenslauf (>2MB-PDF):

    Sonstiges (>2MB-PDF):

    * - Pflichtfelder





    Empfehlen Sie uns weiter.