Jobangebot: Geschäftsführer/in (in spe) Stadtplanungsbüro in PLZ 25***

Empfehlen Sie uns weiter.

Haben Sie nach einem erfolgreich abgeschlossenen planungswissenschaftlichen Studium (z.B. Stadtplanung, Landschaftsökologie, Raum- und Umweltplanung, Landschaftsarchitektur) bereits einige Jahre Berufserfahrung in der Stadt- und Landschaftsplanung gesammelt? Und suchen Sie jetzt auf Basis Ihrer bisherigen Erfolge den Sprung in die Geschäftsleitung? – Dann sollten wir uns kennenlernen!

Vor dem Hintergrund des kontinuierlichen Wachstums und der strategischen Entwicklung unseres Büros suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Geschäftsführer/in (in spe) mit Schwerpunkt Landschaftsplanung

Ihre Aufgabe:
Als Inhaber/in der neu geschaffenen Stelle sollen Sie nach entsprechender Einarbeitung alle Aktivitäten zur Landschaftsplanung verantwortlich kundenorientiert führen und entwickeln.

Das aktuelle Aufgabenspektrum reicht vom städtebaulichen Entwurf, über Bauleitplanung, Grünordnungsplan und landschaftspflegerischen Begleitplan bis zur Umweltverträglichkeitsprüfung. Bei der Erfüllung der Aufgaben werden Sie von Ihren Mitarbeitern sowie Netzwerkpartnern unterstützt. Mittelfristig möchten wir unser Angebotssprektrum um weitere Beratungs- und Serviceleistungen für integrierte Stadtplanung und -entwicklung erweitern.

Ihr Profil:
Um der skizzierten Aufgabe gerecht zu werden, sollten Sie sich im allgemeinen Baurecht, Planungs- und Umweltrecht sowie in den einschlägigen Vorschriften der HOAI auskennen. Im Idealfall verfügen Sie über eine gewisse Routine, um das Erstellen von Gutachten, Standortuntersuchungen, Umweltberichten und Umweltverträglichkeitsstudien erfolgreich zu koordinieren. Mentoren- bzw. Führungserfahrungen sind ebenfalls hilfreich. Gute Deutschkenntnisse und Kommunikationsfähigkeiten sowie ein gültiger Pkw-Führerschein runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen eine unbefristete, sozialversicherungspflichtige Vollzeittätigkeit. Selbstverständlich erhalten Sie eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung sowie 30 bezahlte Urlaubstage. Bei uns erwarten Sie ein moderner Arbeitsplatz sowie eine Atmosphäre, die von einem ausgeprägten Miteinander sowie gegenseitiger Toleranz und Wertschätzung geprägt ist.

Unabhängig von den obligatorischen fachlichen Weiterbildungen fördern wir Sie entsprechend Ihren Interessen bei der Entwicklung Ihrer Kompetenzen. Ausgehend von Ihren aktuellen Kenntnissen und Fähigkeiten legen wir gemeinsam einen “Fahrplan” fest, wie Sie in Ihre neue Aufgabe hineinwachsen. Eine unternehmerische Beteiligung ist vorgesehen.

Entscheiden Sie sich von außerhalb der Region für eine Tätigkeit bei uns, helfen wir Ihnen bei Wohnungssuche und Eingewöhnung. Für die Übergangszeit stellen wir ein Hotelzimmer in Büronähe.

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202135-551. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Empfehlen Sie uns weiter.

Schreibe einen Kommentar