Jobangebot: Bereichsleiter Produktion Recycling in PLZ 09***

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

– Sicherstellung der Produktion auf hohem fachlichen, technischen und organisatorischem Niveau
– technische Verantwortung für den gesamten Verfahrens- und Prozessablauf des Edelmetallrecyclings beginnend bei der Auswahl der für den SAXONIA-Prozess geeigneten EM-haltigen Rohstoffen (zusammen mit dem Vertrieb), deren Bemusterungs- und
Verarbeitungsmöglichkeiten sowie der kompletten pyro-, elektro- und nassmetallurgischen Scheidungstechnologie
– Wesentlichstes Ziel ist die Erzielung von hohen metallurgischen und chemischen Material- und Edelmetalldurchsätzen sowie insbesondere das möglichst verlustarme oder verlustfreie Arbeiten der Abteilungen in Bezug auf die verarbeiteten Edelmetalle
– Verantwortlich für die technologisch bedingten Schnittstellen im Prozessablauf zwischen den drei Abteilungen Rohstoffübernahme, Metallurgie und Chemie zzgl. vermittelnd zur Abteilung Chemielabor
– Kommunikation mit den Bereichen Vertrieb, Edelmetallhandel und der Produktion.

Ihr Profil

– Branchenerfahrung (Prozess-, Chemie-, Edel- / NE-Metallindustrie), Industriemeister, Betriebsleiter, Betrieb anderer BImSchG-Anlagen, Projekterfahrung, Kenntnisse in Prozessautomation, EPR Systemen (SAP), MS Office, Datenbankkenntnisse
– langjährige Berufserfahrung bevorzugt in metallurgischen oder verfahrenstechnischen Industrien, Erfahrungen im Bereich der Mitarbeiterführung

Wir bieten

– flexible Arbeitszeiten
– betriebsinterne Firmenveranstaltungen
– unbefristetes Arbeitsverhältnis
– Betriebskantine
– betriebliche Altersvorsorge

Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit setzen wir voraus.

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202050-4408. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.