Jobangebot: Bereichsleiter Engineering Services Rail in PLZ 09***, 01***, 04***

Unser Unternehmen

Als ein globaler Engineering-Konzern, der sich im Herzen der Innovation befindet, arbeiten wir an spannenden Projekten und gestalten die Zukunft. Moderne Schienenfahrzeugtechnik, Autonomes Fahren, Augmented Reality, Industrie 4.0 – neue Technologien gehören zu unserem Alltag.

Was wir bieten

– Attraktives Gehaltspaket
– 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungen
– Spannende Projekte in der Fahrzeugentwicklung, Übernahme technischer Verantwortung
– Enge Zusammenarbeit, Zusammenhalt unter den Kollegen und eine starke Unternehmenskultur
– Flache Hierarchien, gute Rahmenbedingungen und ein aufgeschlossenes starkes Team

Ihre Aufgaben

– Fachlicher und personeller Aufbau des Fachbereichs „Engineering Services“ im Geschäftsbereich Rail mit den Fachgebieten Zulassung, RAMS LCC, Qualitätsmanagement
– Optionale Entwicklung zusätzlicher fachlicher Schwerpunkte (technische Dokumentation, Instandhaltungsplanung, After Sales Management, Trouble Shooting, …)
– Strukturierter Aufbau von Neukunden zusammen mit dem Vertrieb und dem Business Development
– Einstellung und Qualifizierung von Mitarbeitern (Schulung und Qualifizierung in Projekten)
– Zu Beginn Mitarbeit als Projektleiter in einem der Schwerpunktthemen Zulassung oder RAMS LCC
– Beim fachlichen und personellen Aufbau erhalten Sie Unterstützung durch die Geschäftsbereichsleitung, aber auch viele Freiheiten zur eigenverantwortlichen Entwicklung des Fachbereichs

Ihr Profil

– Abgeschlossenes Studium Schienenfahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Vergleichbares
– Systemkenntnisse Schienenfahrzeug sowie branchenspezifischer Normen
– Berufserfahrung in einem der Schwerpunktthemen Zulassung oder Safety Management (mind. 5 Jahre)
– Erfahrungen im strukturierten Aufbau einer Abteilung, Erfahrungen im Aufbau eines Kundenstamms
– Selbstständiger Arbeitsstil, Zielorientierung, Kommunikationsbereitschaft und Teamfähigkeit
– Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern, dem Umgang mit Kunden sowie Verhandlungsgeschick
– Reisebereitschaft zum Kunden

 

Interessiert?
Benutzen Sie unser Bewerbungsformular und vermerken im Nachrichtenfeld die Kennziffer: 202040-4446. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

For foreigners:
For practical reasons we can only consider applications -preferably in German language- and from people who speak German at least at level B1 / B2.

Fassen Sie alle Dokumente in einer PDF zusammen.

Zum Bewerbungsformular:

Bewerbungsformular

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.