Jobangebot: Bahnsystemingenieur, Schienenfahrzeugingenieur oder Verkehrsingenieur in PLZ 38***

Empfehlen Sie uns weiter.

Ihre Kernaufgaben umfassen:

  • Verstärkung bestehender Projektteams nach fundierter Einarbeitung durch Mentor*in
  • Je nach persönlicher Eignung und Interessen unterstützen Sie die Bereiche RAM und funktionale Sicherheit, Verifikation und Validierung, Systemarchitektur, Requirements Engineering, System- und Softwareentwicklung und/oder IT-Security
  • Unterstützung der Projektteams mit Ihrem spezifischen Fachwissen Eisenbahn hinsichtlich verwendeter Technologien (z.B. ETCS) und betrieblicher Abläufe

Was Sie von uns erwarten können:

  • Sie bekommen einen unbefristeten Arbeitsvertrag und einen sicheren Arbeitsplatz mit individuellen Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten
  • Fundierte Einarbeitung im fachlichen Umfeld
  • Herausforderungen im Bereich sicherheitskritischer Systeme (u. a.) im Industrie- und Bahn-Bereich
  • Genießen Sie die familiäre Atmosphäre eines etablierten Unternehmens, mit erfahrenen und motivierten Kolleginnen und Kollegen
  • Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung mit 13. Monatsgehalt und ergebnisorientierter Gratifikation
  • Teilen Sie Ihre Arbeitszeit frei ein und profitieren Sie von viel Flexibilität – Mobile Work gehörte auch schon vor Covid zu unserem Angebot
  • Profitieren Sie von unserer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge
  • Sichern Sie sich steuerfreie Arbeitgeberzuschüsse, die Sie für diverse Gesundheitsangebote nutzen können
  • Nutzen Sie unser Angebot für ein E-Bike auf Leasingbasis mit deutlichem Arbeitgeberzuschuss
  • Entwickeln Sie sich durch wertschätzendes Feedback weiter und werden Sie Teil eines Teams, in dem Ihre Ideen willkommen sind

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium in den Bereichen Bahnsysteme, Schienenfahrzeuge oder Verkehrsingenieur mit dem Schwerpunkt Eisenbahn oder vergleichbar
  • Eigeninitiative und hervorragende analytische Fähigkeiten
  • Interesse an hochkomplexen technischen Lösungen im Umfeld von: Eisenbahnsignaltechnik (LST, ETCS) sowie Schienenfahrzeugtechnik
  • Kenntnisse in System- bzw. Softwareentwicklung wären ideal
  • Fließende Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse
Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.
Für weitere Informationen oder Ihre Kurzbewerbung nutzen Sie das folgende Formular.
Sie müssen keinen Betreff eintragen, da uns automatisch der Link zu diesem Beitrag übermittelt wird.
.
   


     
     



    Bewerbungsunterlagen

    .
    Anschreiben (>2MB-PDF):

    Lebenslauf (>2MB-PDF):

    Sonstiges (>2MB-PDF):

    * - Pflichtfelder





    Empfehlen Sie uns weiter.